Tel: 0201 85905-0
Lebensraum Baum

Essen – Düsseldorf – Köln

Professionelle Baumpflege


Als Fachbetrieb für Garten- und Landschaftsbau übernehmen unsere Spezialisten sämtliche Arbeiten zur Baumpflege in Privatgärten und im öffentlichen Räumen. Ob 40 Meter hohe Platane oder hundertjährige Eiche – unser Team kümmert sich um die Beratung und Planung rund um die Baumpflege im städtischen Umfeld. Gerne sind wir für ein unverbindliches Beratungsgespräch für Sie da und erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Pflegekonzept. Kontaktieren Sie uns!

Baumpflege

Professionelle Pflege für jeden Baum

Bäume aller Art versorgen uns Menschen – besonders in dicht besiedelten Gebieten – mit Sauerstoff und Schatten. Zudem sind sie ein beliebtes Gestaltungselement im professionellen Gartenbau. Doch im urbanen Umfeld können Bäume selten unter natürlichen und für sie optimalen Bedingungen wachsen. Was ihnen zusetzt:

  • Schlechte Standortverhältnisse wie eine nicht ausreichende Bodenfläche
  • mangelhafte Bodenqualität
  • Luftverschmutzung
  • Streusalze
  • Baumaßnahmen
  • verdichtete oder versiegelte Oberflächen

Daher ist eine fachgerechte Baumpflege für das Gehölz in einer Stadt besonders wichtig. Verschiedene Baumpflegemaßnahmen können die Fehlentwicklung von Bäumen vermeiden und die Gesundheit der Pflanzen langfristig erhalten. Erkrankungen sollten schnell erkannt sowie therapiert, bereits eingetretene Schäden minimiert und eine gesunde Entwicklung des Baumes gefördert werden. Mit dem Pflegen der umliegenden Pflanzen tragen wir so zur Erhaltung der natürlichen Sauerstoff- und Schattenspender in unserem Lebensraum bei.

Umfangreiches Wissen rund um die Baumpflege

Für diese vielfältigen Aufgaben sind unsere professionellen Baumpfleger zuständig, die über ein umfangreiches Wissen zu den biologischen Zusammenhängen zwischen Baumarten, der Umgebung und dem Standort verfügen. Neben der Gesundheit des Baumes gilt es selbstverständlich auch die Sicherheit des Menschen zu beachten – gerade hinsichtlich der Verkehrssicherheit bei einer Straßenbegrünung. Dabei muss beachtet werden, dass das Wachstum der Bäume hier oft durch Straßen oder Gebäude begrenzt ist.

So kann die fachmännische Wahl der benötigten Baumpflegemaßnahmen nur unter Berücksichtigung des jeweiligen Standortes getroffen werden. Doch egal ob im Privatgarten oder auf einer öffentlichen Grünfläche: Abgestoßene Äste und Totholz müssen regelmäßig entfernt werden, um unvermittelte und damit gefährliche Abbrüche zu vermeiden. Solche Schnittmaßnahmen gelten dabei besonders für ältere Bäume. Bei stark beschädigtem und krankem Holz ist sogar eine Baumsanierung notwendig. Diese umfasst die Überprüfung und Versorgung von Schadstellen, Pilzen und Schädlingen am und im Baum.

Lebensraum Baum

Sicherheit für Baum, Mensch und Umgebung 

Zur regelmäßigen Behandlung von fast allen Bäumen – unabhängig von Art, Alter und Größe – gehört die Kronenpflege. Das Auslichten der Krone stärkt die Vitalität des Baumes und lässt gleichzeitig wieder mehr Licht auf den Boden und die benachbarten Pflanzen fallen. Ist ein Baum trotz Schutz und Pflege zu krank oder zu alt, muss er in vielen Fällen für die Sicherheit von Mensch, Verkehr und Umgebung gefällt werden. Beim Baumfällen werden die Äste entweder von einem Hubsteiger aus oder durch Baumkletterer in der Krone abgesägt. Es folgt dann die schrittweise Zerstückelung des Stammes, die Entfernung des Wurzelstumpfes aus dem Boden und der Abtransport des Holzes.

Dabei sind nicht nur die notwendigen Geräte und Werkzeuge unbedingt erforderlich, sondern auch die im Rahmen einer Ausbildung zum Fachagrarwirt und Baumkletterer erlernten Fähigkeiten sowie Geschick und Konzentration. So können selbst Bäume unproblematisch gefällt werden, die an sonst nur schwer zugänglichen Orten stehen – wie in Wohngebieten, Hinterhöfen oder an Steilhängen.

ZTV-Baumpflege – die Basis unserer Arbeit


Als Grundlagen für die Ausführung der angebotenen Arbeiten dienen die jeweiligen DIN-Normen sowie die ZTV-Baumpflege – das Regelwerk für die fachgerechte Pflege von Bäumen – in ihrer jeweils gültigen Fassung. Unsere Leistungen zur Baumpflege umfassen:

  • Baumkontrolle und Verkehrssicherungspflicht
  • Baumpflege gemäß ZTV-Baumpflege
  • Sicherungsmaßnahmen innerhalb der Baumkrone
  • Entfernung von Totholz
  • Behandlung von Rinden-, Holz- und Wurzelschäden
  • Baumfällung in Seilklettertechnik und mit Einsatz eines Hubsteigers
  • Schutzmaßnahmen während Bauarbeiten
  • Erstellung, Vorhaltung und Beseitigung von Wurzelvorhängen
  • Entfernung von Wurzelstümpfen
  • Ersatzpflanzung
Stephan Strötges

Ihr Ansprechpartner


Stephan Strötges

Sie benötigen Pflege für Ihren Garten oder möchten beraten werden? Melden Sie sich gleich bei uns!

0201 85905-0

zum Kontaktformular